Probe am 3. Mai 2018

Liebe Musicalfreunde,

leider müssen wir die Probenplanung nochmal umwerfen, diese Woche können weder Lea noch Jean-Claude kommen und Julia wird die Probe leiten. Wir machen daher eine reine Text- und Szenenprobe nur mit den Solisten (Kalif, Kalifa, Räuberhauptmann, Ali Baba, Cassim, Yasmina, Morgianne, Uria, Slimane). Die Solo-Hofdamen und Solo-Räuber können auch gerne dazukommen, müssen aber nicht. Alle Chor- und Ensemblerollen haben frei, wir sehen uns dann hoffentlich am 17. Mai wieder. Bis dahin wird es auch einen überarbeiteten Plan bis zu den Sommerferien geben.

Drücken wir die Daumen, dass Mitte Mai alle wieder gesund sind und es möglichst bleiben!

Achtung Planänderung für heute!

Leider musste Lea für heute kurzfristig absagen, daher folgende Änderung:

Das WarmUp entfällt.

Grosswesir machen wir heute nicht, Räuber und Räuberhauptmann haben also FREI (holen wir in den nächsten Wochen nach)

Julia übt mit Solisten und Tänzerinnen ab 17.45 Walzer.

Sobald JC kommt, spätestens 18 Uhr, versuchen wir viel zu singen im Forum:

evtl. Abwaschsong (Kalifa und Hofdamen)

Walzer der Frauen (alle Mädchen und Damen)

Höhlensong (Ali und Schatzchor)

Duett (Slimane, Morgianne, Tänzerinnen, Schatzchor)

Cassim du Schuft (Schatzchor)

Probe am 26. April 2018

Ein klein wenig mussten wir die Probenplanung ändern, am Donnerstag sind außer den Palastwachen alle irgendwann dran (auch Cassim, im Schatzchor…), wenn auch teils nur kurz…

17.30 – 17.50 Warm Up

17.50 – ca. 18.40 Bühne und evtl. Foyer: Choreo „Walzer der Frauen“ (Tänzerinnen, Ali Baba, Yasmina, Uria, Räuberhauptmann, Kalif, Kalifa, Slimane, Morgianne )

– Lea übt mit Tänzerinnen nochmal deren Choreo für den Refrain

– Julia übt mit den Solisten den schnellen Walzer: Burkhard + Gaby, Kristina + evtl. Helmut (der um 18.00 runter muss), Ingo + Kathrin, Lena + Penelope, Julia + Peter, Judith + Andreas, (Leona ist nicht da, also Julia P.) + Deborah, (Emma und Volker sind nicht da)

– dann fügen wir es auf der Bühne zusammen

Ca. 18.40 – 19.00 kleine Choreo für Höhlensong (Ali Baba, Esel, Schatzchor)

Parallel:

18.00 – ca. 18.30: Gesang „Song des Großwesirs“ neu mit JC im Keller (Räuberhauptmann (nur Helmut da), Räuber)

Ca. 18.30 – 19.00: Gesang „Abwaschsong“ neu mit JC im Keller (Kalifa und Hofdamen); Anmerkung: Refrain singen alle, 1. Strophe Kalifa und Solo-Hofdamen, 2. Strophe nur Solo-Hofdamen, 3. Strophe nur Kalifa

Wenn möglich bauen wir irgendwo im Keller noch eine Wiederholung des Duetts Morgianne und Slimane ein (Leona ist aber nicht da), mit dem Schatzchor, der im Refrain unterstützen soll

Ungefähre Einsatzzeiten: zum Warm Up sind natürlich alle willkommen 17.30 – 17.50; wer erst später kommt oder Pause hat verhält sich bitte LEISE in den Probenräumen; und bitte denkt nochmal an die Namensschilder, vor allem die „Neulinge“ 😊

Tänzerinnen: 17.50 – 19.00 (Bühne Walzer, danach Keller für das Duett)

Räuber: 18.00 – 18.30 (Keller Song des Großwesirs)

Hofdamen: ca. 18.30 – 19.00 (Keller Abwaschsong)

Schatzchor: auf jeden Fall ca. 18.40 – 19.00 (Bühne: Choreo Höhlensong); evtl. drumrum noch Duett (Schatzchor soll Refrain mitsingen)

Esel: 18.40 – 19.00 (Bühne)

 

Probe am 19. April 2018

Liebe Mitwirkende,

wie ihr dem Probenplan schon entnehmen konntet, wollen wir diesen Donnerstag

  1. die Choreo zum Besensong wiederholen (mit Kalif, Kalifa, Hofdamen und Palastwachen)
  2. dazu möglichst einmal die Szene vor dem Besensong „anspielen“ (mit Kalif, Kalifa, Palastwachen, Hofdamen)
  3. die Choreo zum Walzer der Frauen beginnen (zunächst nur mit den Tänzerinnen, Kalif, Kalifa, Uria, Ali Baba, Yasmina, Morgianne und Slimane)

Parallel dazu wird Jean-Claude im Keller zuerst das Duett proben (mit Morgianne, Slimane und den Tänzerinnen als Chor) sowie später mit den Ali Babas den Schatzsong.

An diesem Donnerstag haben die Räuber und der Schatzchor (soweit schon festgelegt) keine Probe! Wir werden die Räuber erst später in das Walzerbild einbauen. Das steht im Probenplan etwas anders drin… Wer trotzdem kommen will, kann gerne das Warm Up mitmachen und dann zuschauen, das aber dann sehr ruhig!

Wir wissen, dass einige Solisten diese Woche nicht können oder erst später kommen, wir proben dann mit der jeweils anderen Besetzung.

Probenplan bis Sommer

Liebe Musicalfreunde,

hier ist nun der Probenplan bis zu den Sommerferien:

Probenplan Ali Baba bis Sommerferien

Wir wollen dem Plan möglichst folgen, es mag aber hier und da noch zu Verschiebungen kommen.

Und noch etwas – die Besetzungsliste:

Besetzungsliste komplett

Wir haben etwas zu viele Hofdamen und zu wenige ständige Sänger*innen im Schatzchor. Es wäre daher schön, wenn sich noch 3-5 Hofdamen entschließen, in den Schatzchor zu wechseln. Bitte meldet euch dafür bei Julia.

Im Downloadbereich gibt es neue Songarrangements von JC für die Songs 1 und 4 bis 8, gerne anhören!

Probe am 12.4.2018

Liebe Musicalisten,

zur ersten Probe nach den Osterferien treffen wir uns nochmal alle ab 17.30 Uhr zum Warm Up und zur Klärung der Gruppenaufteilungen. Die Räuber wiederholen dann ihren Song mit Choreo und können anschließend ca. 18.30 Uhr gehen. Die anderen werden noch Gesang mit JC (voraussichtlich Höhlensong und Cassim du Schuft) oder eine Choreo mit Lea (voraussichtlich Besensong) Proben.

Wir brauchen noch einige Freiwillige für den Extrachor (Höhlensong, Cassim du Schuft, König Cassim), das werden wir am Donnerstag erfragen.

Eine längerfristige Probenplanung bis zu den Sommerferien wird nach Abstimmung im Team nächste Woche zur Verfügung stehen.

Probe am 22. März 2018

Liebe Musicalisten,

wir werden am kommenden Donnerstag die Räuberchoreographie von letzter Woche wiederholen und eine Leseprobe des gesamten Textbuches mit verteilten Rollen versuchen. Druckt euch das Textbuch deshalb bitte aus und bringt es mit. Nach einem kurzen WarmUp erst die Leseprobe, danach können (ca. 18.30 Uhr) alle Nicht-Räuber gehen und die Räuberbande wiederholt die Räuberchoreographie. Probenende ca. 19 Uhr.

Hier noch ein paar Bitten:

1. Macht euch für die kommenden Proben bitte zuhause Namensschilder und bringt sie mit.

2. Wenn Ihr am Donnerstag nicht kommen könnt, schreibt bitte an Julia per WhatsApp oder Mail, welcher Gruppe ihr euch zugeordnet habt (Räuber, Hofdamen, Tänzerinnen, Palastwachen) oder auch „Weiß noch nicht“. Auch die schon geklärten Solobesetzungen können sich einer Gruppe zuordnen für die Aufführungen, in denen die andere Besetzung spielt.

3. Wenn ihr nicht dran seid, verlasst bitte den Probenraum oder schaut zu, dann aber wirklich leise. Auch geflüsterte Gespräche sind für die Probenden sehr anstrengend. Das gilt auch für die Erwachsenen 😉 .