Kurzbericht Projektvorstellung

Kurzer Hinweis: letzten Samstag war in der WN ein Kurzbericht über die Projektvorstellung am 15.2.18:

http://www.wn.de/Muenster/Stadtteile/Nienberge/3188814-Grosses-Interesse-fuer-Musical-Ali-Baba-Ueber-120-Interessierte-beim-oeffentlichen-Informations-und-Anmeldeabend

 

Achtung: „Fremdwerbung“ :)

Ein Hinweis in halb-eigener Sache:

Jean-Claude und auch Julia sind bis zum 10. März noch mit einem anderen Projekt beschäftigt, auf das wir Euch gerne aufmerksam machen:

Die Chanson-AG unter der Leitung von Jean-Claude Séférian präsentiert am 2., 3., 7., 9. und 10. März ihr diesjähriges Konzertprogramm „JUKEBOX“ jeweils um 19 Uhr im Pascal-Gymnasium, Uppenkampstiege 17 im nördlichen Kreuzviertel. Geboten wird ein buntes Programm mit Gute-Laune-Garantie, englische und französische Hits aus 50 Jahren – von Beatles bis Brel, Gainsbourg bis Gall, John Lennon bis Michael Jackson, Louane bis Zazie, Coldplay bis Scorpions…

Noch gibt es für alle Termine Tickets unter http://www.chansonag.de

z Jukebox

Probe am 22. Februar 2018

In dieser Woche haben wir vor:

17.30 Uhr: Einsingen und Kennenlernen – wir bringen Kreppklebeband und Stifte mit, damit jede und jeder sich ein kleines „Namensschild“ machen kann

18-19 Uhr: Erläuterungen zu den Ensemblerollen, erste Einteilung, kleine Schauspielübungen für Räuber, Palastwachen, Tänzer*innen, Hofdamen

Unter „Material“ gibt es ein PDF mit Hinweisen zu den Ensemblerollen.

Es werden nochmal Anmeldelisten ausliegen für diejenigen, die es letzte Woche nicht geschafft haben.

Bis Donnerstag!

Unser Musicalprojekt 2018: Ali Baba

Dies ist die Kurzfassung des Beitrags.

Im November 2018 führen wir im Kulturforum Nienberge unser neues Musical auf:

Ali Baba – Ein Musical aus tausendundeiner Nacht

Über 90 Mitwirkende proben derzeit immer donnerstags für das Musical. Dominique Solamens und Julia Pieper haben die Geschichte von Ali Baba sehr frei in ein Musicallibretto für die Nienberger Bühne übersetzt, Jean-Claude Séférian hat wunderbare Musik dazu geschrieben, Witold Grohs wird als neuer Leiter der Musikschule Nienberge das Musicalorchester leiten und Lea Christiansen übernimmt neben der Choreographie gemeinsam mit Julia Pieper die Regie.

Diese Homepage bietet Basisinformationen und dient als Materialverteiler und Organisationsplattform für die Mitwirkenden.